ICV Vorreiter bei Sustainability: Trendsetter und Praxisbegleiter zur Nachhaltigkeit

Green Controlling beim Trendsetter ICV Ideenwerkstatt

Die neu ausgerichtete ICV Ideenwerkstatt hat im November 2009 mit einem hochkarätig besetzten Team aus Wissenschaftlern und Vertretern der Controllingpraxis die Arbeit aufgenommen. Sie identifiziert frühzeitig Trends im Controlling, entwickelt daraus „Dream-Cars" und positioniert den ICV damit als Themenführer in der Community von Finance und Controlling. 

Green Controlling bei der ICV Ideenwerkstatt

Der Praxisbegleiter: ICV Fachkreis Green Controlling for Responsible Business

Seit 2011 erarbeitet der ICV Fachkreis "Green Controlling for Responsible Business" anwendungsorientierte Lösungsansätze. Mit seiner Arbeit hilft der Fachkreis Unternehmen dabei, soziale und ökologische Ziele gleichermaßen in Controllingprozesse und -instrumente zu integrieren - damit eine nachhaltige Unternehmensführung gelingen kann. 

Zum ICV Fachkreis Green Controlling for Responsible Business

 

Green Controlling-Preis: Mit grünen Themen zu schwarzen Zahlen

Um die Auseinandersetzung des Controllings mit der „grünen Herausforderung“ zu fördern, vergibt die Péter Horváth-Stiftung in Kooperation mit dem ICV jährlich den Green Controlling-Preis für die innovativste und effektivste „grüne“ Controllinglösung. Der Preis wird anlässlich des Stuttgarter Controlling & Management Forums im Haus der Wirtschaft in Stuttgart im Spätsommer/Herbst überreicht. Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist immer der 31. Juli eines Jahres. 

Die ausgezeichneten Lösungen werden insgesamt mit 10.000,- Euro prämiert.