Studiengänge rund um die Nachhaltigkeit

EBS Zertifikatsprogramm ESG Performance Management (EPM)

Präsenzveranstaltung mit Online-Option

Start 14.02.2024 (2. Jahrgang)

Das berufsbegleitende Zertifikatsprogramm hatte Premiere im April 2023 und ist eine gemeinsame Initiative von EBS und ICV. Es umfasst sieben Tage in zwei Blöcken plus schriftliche Prüfung und kann auf den Part-time Master in Business mit Fokus Sustainable Finance angerechnet werden. 

Im Programm werden strategischer und operativer Nachhaltigkeitseinfluss auf den Leistungserstellungsprozess von Unternehmen vertieft dargestellt. Für die Steuerung der Nachhaltigkeitschancen und -risiken wird Cutting edge-Know-how vermittelt, genauso wie neue Kompetenzen für die Unterstützung der nachhaltigen Geschäftsstrategie. 

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Unternehmen aller Branchen mit einer nachhaltigkeitsorientierten Geschäftsstrategie, mit oder ohne Kapitalmarktorientierung, insbesondere Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen

  • Controlling, Rechnungswesen, Reporting, Risiko- management, Carbon Management, Strategie, Unternehmensentwicklung, Vorstandsstäbe, etc.
  • Sustainable Finance, CSR, Nachhaltigkeit, Umwelt, etc.
  • Kreditanalyse, Avale/Garantien, etc. (Banken/ Firmenkundenbereiche)
  • Unternehmensanalysen (institutionelle Investoren, Beteiligungsgesellschaften, ESG- und Finanz- Rating-Gesellschaften)

Nutzen

  • Sie erhalten eine vertiefte Darstellung der nachhaltigkeitsorientierten Ausgestaltung von Messung, Steuerung, Kontrolle und Reporting der Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen über alle ESG-Dimensionen, dabei werden die finanzielle Performance und die nichtfinanzielle Performance als zu integrierende Leistungsebenen betrachtet.
  • Innovatives Cutting Edge Know-how befähigt Sie, die nachhaltige Geschäftsstrategie zu unterstützen und alle Nachhaltigkeitschancen und -risiken zu erfassen und zu bewerten.
  • Das innovative und konkurrenzloses Qualifizierungsangebot macht Sie für den Austausch mit internen Schnittstellenpartnern zu allen materiellen Nachhaltigkeitsthemen absolut diskussionsfähig und verbessert Ihre Analyse,- Entscheidungs- und Beratungsqualität.
  • Das attraktive Universitätszertifikat der EBS Executive School steigert Ihre persönliche Wettbewerbsfähigkeit in einem sich sehr dynamisch entwickelnden Umfeld.

ICV Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Zum Studiengang

EBS Kompaktstudium Sustainability Reporting (SRE)

Start 19.02.2024 (2. Jahrgang)

Unter Einbeziehung von CSRD und Taxonomie erfolgt eine umfassende Neugestaltung und Erweiterung der Nachhaltigkeitsberichtspflicht für Unternehmen in der EU. Das neu konzipierte Zertifikatsprogramm der EBS Executive School, das Kompaktstudium Sustainability Reporting (SRE), bereitet gezielt auf die herausfordernden Veränderungen vor. Das Programm erstreckt sich über sechs Tage, aufgeteilt in zwei Blöcke, und schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Absolventen, die diese erfolgreich absolvieren, erhalten das Universitätszertifikat Nachhaltigkeitsberichterstattungsberater (EBS). Die 12 Module sind in vier Hauptthemen unterteilt: 1. Entwicklung nachhaltiger Strategien, Unternehmensführung und Transformation / 2. Grundlagen der Nachhaltigkeitsberichterstattung und doppelte Wesentlichkeit / 3. CSRD und ESRS / 4. Taxonomie und Umsetzung der CSRD.

ICV Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Zum Studiengang

EBS Kompaktstudium Corporate Sustainable Finance (CSF)

Start 17.06.2024 (6. Jahrgang)

Im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagements spielt die Finanzabteilung eine zentrale Rolle. Um sich für die Auswahlqualifikation zu qualifizieren, ist umfassendes Know-how auf Masterniveau erforderlich. Dieses Wissen erwerben Sie im Kompaktstudium "Corporate Sustainable Finance" der EBS Executive School. Bei erfolgreicher Teilnahme heißt es dann: Die Bühne steht Ihnen offen!

ICV Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Zum Studiengang

 

ICV Live Webinare mit Beteiligung der EBS

Referent ist Dr. Thomas Schulz von der EBS Universität. Dort ist er im Rahmen der Executive School für alle Sustainable Finance Programme zuständig.
 

ICV Live Webinar: Nachhaltige Unternehmensführung & Controlling (2023)

Im ICV Live Webinar werden die Grundlagen einer nachhaltigen Unternehmensführung und die Fülle der Implikationen infolge der Nachhaltigkeitsausrichtung der Geschäftsstrategie für das Unternehmen dargestellt. Dazu gehören auch Finanzfunktion sowie strategische und operative Unternehmenssteuerung. Im Zentrum der Betrachtung stehen ESG-Controlling, Impact Measurement und ESG-Risikomanagement, Sustainability Reporting sowie Steuerung und Reporting des Klimarisikos.

 

 

ICV Live Webinar: Ökonomische Vorteile einer nachhaltigen Unternehmensführung (2023)

CFOs bewerten Investitionsentscheidungen danach, ob sie für das Unternehmen langfristig werterhöhend sind. Diesen Maßstab muss sich auch die nachhaltige Unternehmensführung anlegen lassen, wenngleich der Druck von Kunden, Investoren, Banken und Publizitätsregulierung (CSRD, Taxonomie) steigt. 

Im Webinar erfahren Sie, zu welchen Ergebnissen Studien kommen (Portfolioebene) und über welche Wirkungskanäle die Corporate Sustainability Performance (CSP) auf die Corporate Financial Performance (CFP) Einfluss nimmt.