Der Fachkreis "Green Controlling for Responsible Business"

Lösungen für die Controllerpraxis

Spätestens seit die Bundesregierung das CSR-Richtlinien-Umsetzungsgesetz zur Offenlegung nicht-finanzieller Informationen in das externe Reporting verabschiedet hat, ist eines klar: Unternehmen sind in der Pflicht, sichtbar und nachvollziehbar Verantwortung für nachhaltiges Wirtschaften entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu übernehmen.

Eine nachhaltige Unternehmensführung und die Steuerung sozialer und ökologischer Ziele gewinnen damit für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Der Fachkreis Green Controlling for Responsible Business des ICV setzt genau hier an: Er identifiziert, diskutiert und entwickelt zielorientierte, praxistaugliche und umsetzungsfähige Lösungen für ein Green Controlling.

Fachkreisleitung

Dr. Alexander Stehle
Eissmann Group Automotive
alexander.stehle(at)eissmann.com

Vera Stelkens
Flughafen München GmbH

Aktuelles

Der Fachkreis erweitert seinen Namen, um der Beschäftigung mit allen Aspekten der Nachhaltigkeit bzw. eines verantwortungsvollen unternehmerischen Handelns gerecht zu werden. Aus dem Fachkreis "Green Controlling" wird ab sofort der Fachkreis "Green Controlling for Responsible Business".

 

Die nächste Sitzung des Fachkreises zum Schwerpunktthema „Total Impact Measurement“ findet voraussichtlich Ende Juni/Anfang Juli in Göttingen oder Fulda statt. 

Wir freuen uns bereits heute auf Eure Teilnahme!
Vera Stelkens & Alexander Stehle