Termine

ICV Herbstworkshop 2019

05.11.2019 14:00 – 20:00 Uhr – FH Vorarlberg, Raum U227

Wir laden Sie herzlich zum Herbstworkshop des ICV Arbeitskreises Vorarlberg ein, in dessen Mittelpunkt der zum Jahresauftakt festgelegte Themenschwerpunkt „Forecasting im VUCA-Kontext“ steht. Unter anderem warten diese spannenden Vorträge auf Sie:

-       Dr. Maik Günther, Stadtwerke München GmbH
Forecasting und Controlling in der Energiewirtschaft
Welche Forecasting-Methoden setzen die Stadtwerke München ein? Welche Relevanz haben diese für kurz- und mittelfristige Entscheidungen? Wie beeinflussen sie die Bewertung?

-       Dipl. Volkswirt Dominik Maier, Orange Hills GmbH
Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unter Unsicherheit. Welche Rolle spielt der Forecast?
Bei der Entwicklung neuer, innovativer Geschäftsmodelle im Umfeld von extremen Unsicherheiten fehlen etablierte Grundlagen für Forecasts. Welche Möglichkeiten bestehen in diesen Situationen für Planung und Forecast?

-       Prof. (FH) Dr. Markus Ilg, FH Vorarlberg
Einsatz von Zeitreihenanalysen im Controlling
Gemeinsame Entwicklung und Diskussion von Analysen am Beispiel des Automobilabsatzes in der Schweiz.

Die Teilnahmegebühr beträgt 200 €. Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung eine Rechnung.
Für ICV-Mitglieder ist die Teilnahme am Workshop kostenlos.

Am Workshop können nur 25 Personen teilnehmen. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, per E-Mail an: michaela.keetman{bei}fhv.at

Wir freuen uns, wenn Sie die Einladung an Controllerinnen und Controller in Ihrem Bekanntenkreis weiterleiten.

 

Programm:

14:00 Uhr - Empfang
Eintreffen an der FH Vorarlberg

14:20 Uhr - Begrüßung
Prof. (FH) Dr. Markus Ilg (FH Vorarlberg)
Anna Schinnerl (Tectum GmbH)

14:30 Uhr - Forecasting und Controlling in der Energiewirtschaft
Dr. Maik Günther (Stadtwerke München GmbH)

15:15 Uhr - Monte-Carlo-Simulation im Projektmanagement als Erweiterung des agilen Projektmanagements - Präsentation der Ergebnisse der Masterarbeit
Dominik Kempter, BA, MA (Internationales Bankhaus Bodensee AG)

16:00 Uhr - Kaffeepause

16:45 Uhr - Einsatz der Zeitreihenanalyse im Controlling am Beispiel von Absatzprognosen im Automobilmarkt
Prof. (FH) Dr. Markus Ilg (FH Vorarlberg)

17:30 Uhr - Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unter Unsicherheit. Welche Rolle spielt der Forecast?
Dipl. Volkswirt Dominik Maier (Orange Hills GmbH)

18:15 Uhr - Schlussworte & Vorschau auf weitere Aktivitäten des Arbeitskreises
Prof. (FH) Dr. Markus Ilg (FH Vorarlberg)
Anna Schinnerl (Tectum GmbH)

18:45 Uhr - Ausklang bei Getränken & Snacks

ICV Jahresauftakt 2020

15.01.2020 18:00 – 21:00 Uhr – FH Vorarlberg

Am 15. Jänner 2020 findet von 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr unser Jahresauftakt statt, zu welchem wir Sie sehr herzlich einladen möchten.

Gemeinsam werden wir auf das vergangene Jahr zurückblicken und ein neues Jahresthema für den Arbeitskreis erarbeiten.

Nähere Informationen folgen.

Archiv

ICV Arbeitskreis Vorarlberg Sommerhock 2019

03.06.2019 17:30 Uhr – Schloss Hofen, Hofer Straße 26, 6911 Lochau

Beim diesjährigen Sommerhock wird Herr Richard Corn von Corn Controlling einen Vortrag zum Thema „Praxisrelevante Excel-Anwendungen für Controlling-Professionals“ halten.

Der Sommerhock ist offen für alle Controllinginteressierte!

Bitte um Ihre Anmeldung bis 28. Mai 2019 an: michaela.keetman{bei}fhv.at

Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher und einen gemütlichen, gemeinsamen Sommerabend!

Unternehmensbesuch bei Avira Operations

15.05.2019 17:00 Uhr – Avira Operations GmbH & Co. KG, Kaplaneiweg 1, 88069 Tettnang, Deutschland ⁄ Germany

Avira ist der bekannte Hersteller von Anti-Viren-Software. Das Unternehmen verarbeitet täglich riesige Datenmengen und ist sehr fortgeschritten im Bereich Data Analytics unterwegs. Das Thema Forecasting nimmt bei Avira eine besondere Rolle ein. Dazu Thomas Kogelberg, Director Controlling von Avira:

"Der Schwerpunkt bei Avira liegt auf dem Umsatzforecasting, welches von einer hohen Aktualisierungsfrequenz (2 wöchentlich) und einem kurzfristigen Betrachtungszeitraum (Monat/Quartal) geprägt ist. Der Jahres- als auch der längerfristigen Planung kommt auf Grund der Schnelllebigkeit unseres Geschäfts eine stark untergeordnete Bedeutung zu, so dass entsprechend der Fokus voll auf dem Forecasting liegt. Der Forecast erfolgt mehrstufig im Rahmen einer Matrix-Organisation (Vertrieb / Marketing und Product Unit Verantwortung). ... "

Herr Kogelberg wird unser Gastgeber sein.

Wir beginnen um 17 Uhr mit einer Firmenbesichtigung und werden danach mit Herrn Kogelberg die Controllingthemen besprechen.

Anmeldung ist bis 10.5.2019 wünschenswert - bitte per E-Mail an: michaela.keetman{bei}fhv.at

ICV Jahresauftakt 2019

09.01.2019 18:00 – 20:00 Uhr – FH Vorarlberg, Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn

Am 9. Jänner 2019 haben sich Controllerinnen und Controller an der FH Vorarlberg getroffen, um für den Arbeitskreis das Jahresthema 2019 zu erarbeiten. Wir werden 2019 Forecasting im VUCA-Kontext in den Vordergrund stellen. Dabei soll es vor allem um Controlling in KMU sowie um konkrete Anwendungen, wie bspw. die Liquiditätsplanung gehen.

ICV Arbeitskreis Vorarlberg "Herbstworkshop"

02.10.2018 14:00 – 20:00 Uhr – FH Vorarlberg, Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn

Wir laden Sie herzlich zum zweiten Herbstworkshop des ICV Arbeitskreises Vorarlberg am 02. Oktober 2018 ein, in dessen Mittelpunkt der zum Jahresauftakt festgelegte Themenschwerpunkt „Digitalisierung im Controlling“ steht.

 

Programm

14.00  Eintreffen an der FH Vorarlberg
14.20 Prof. (FH) Dr. Markus Ilg
FH Vorarlberg
Begrüßung
14.30 Prof. Dr. Imke Keimer
Hochschule Luzern & Deloitte Consulting AG
Dr. Markus Gisler
Hochschule Luzern & CFO Forum Schweiz
Digitaler Reifegrad im Controlling
15.45 Coffee & Snacks
16.00 Heiko Korndorf, MSc
Wireframe AG
Big Data Analytics
17.00 Coffee & Snacks
17.15 Sylvia Gort, MA, MSc
Wolford AG
Wertschaffung durch wertorientierte Unternehmensführung
17.45 Lisa Maria Rüzler, MA
Mondelez International GmbH
Rahmenbedingungen zum Aufbau einer Datenanalytik in größeren Unternehmen
18.15 Prof. (FH) Dr. Markus Ilg
FH Vorarlberg
Wege zur Digitalisierung im Controlling
18.45 Prof. (FH) Dr. Markus Ilg
FH Vorarlberg
Schlussworte

19.00 Ausklang

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 200 €. Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung eine Rechnung.
Für ICV-Mitglieder ist die Teilnahme am Workshop kostenlos.

 

Beschränkte Teilnehmerzahl / Schriftliche Anmeldung

Es können maximal 25 Personen an dieser Veranstaltung teilnehmen. Bitte melden Sie sich per Mail an michaela.keetman{bei}fhv.at bis spätestens 25.09.2018 verbindlich an.

Sommerhock in Schlosshofen

03.07.2018 17:30 Uhr – Schloss Hofen, Hofer Str. 26, 6911 Lochau

Wir laden Sie herzlich zu einem gemütlichen Zusammentreffen und Austausch ein!

Der Sommerhock ist offen für alle Controllinginteressierten.

Es wird auch einen spannenden Vortrag zum Thema "Herausforderungen für die Führung in der Digitalisierung" von Frau Dr. Marianne Grobner geben.

Unternehmensbesuch bei Russmedia Digital

24.05.2018 17:00 Uhr – Medienhaus, Gutenbergstr. 1, 6858 Schwarzach

Wir freuen uns sehr über die Einladung eines renommierten und spannenden Unternehmens, das sicherlich als Vorreiter in der Transformation zum Digitalunternehmen bezeichnet werden kann: Georg Burtscher, Geschäftsführer von Russmedia Digital, lädt den ICV Arbeitskreis Vorarlberg am 24.5.2018 ins Medienhaus ein!

Wir lernen die Herausforderungen der Steuerung digitaler Geschäftsmodelle in der Medienbranche kennen, sprechen über die Bedeutung der Gestaltung des dazu passenden Arbeitsumfeldes und können auch die Druckerei besichtigen.

Anmeldung ist bis 7.5.2018 erforderlich - bitte per E-Mail an: michaela.keetman{bei}fhv.at

ICV Arbeitskreis Vorarlberg "Herbstworkshop"

04.10.2017 14:00 – 20:00 Uhr – FH Vorarlberg

Einladung zum Herbstworkshop zum Thema "Planung, Budgetierung und Simulation" 

Für den Herbstworkshop konnten wir Dr. Jan Spitzner gewinnen - er ist Experte im Einsatz von Simulationstechniken. Wir gewinnen Einblicke in die Methode der Simulation, wenden Sie konkret auf das Beispiel der Investitionsrechnung an und entwickeln dann selbst eine GuV-Simulation. Vorträge und Diskussionen rund um das Thema runden den Workshop ab.

Neugierig? 

Details zur Anmeldung und zum vorläufigen Programm finden Sie unter folgendem Link:

www.dropbox.com/s/5utc7ygn1fcza7p/20171004%20AK%20Vorarlberg%20Herbstworkshop%20v1.pdf

 

Fachbesuch bei der Zumtobel-Gruppe

21.04.2017 15:30 – 19:00 Uhr – Dornbirn

Am 21.04.2017 findet ein Fachbesuch in der Zumtobel-Gruppe zum Thema Integrierte Unternehmensplanung statt.

Wir erfahren Details zu fachlichen und prozessualen Anforderungen und deren Umsetzung in einem modernen Lichtunternehmen und dürfen auch an den organisatorischen und technischen Herausforderungen des Einführungsprojektes und den dabei gemachten Erfahrungen teilhaben. Wir beginnen mit einer Werksbesichtigung, ein weiteres Highlight ist der Besuch des Lichtforums!

 

 

CIS Controlling Insights

18.11.2016 – Museum Arbeitswelt in Steyr

eine der führenden Controllingveranstaltungen im deutschen Sprachraum

CC Congress der Controller

25.04.2016 – 26.04.2016 – München

Der Congress der Controller des Internationalen Controller Vereins ICV ist die führende Controlling-Fachtagung im zentraleuropäischen Raum. Mit ihrem exzellenten Ruf ist sie alljährlicher Treffpunkt des Who's Who der europäischen Controlling-Community