Franken

Zielsetzung ("Unser Verständnis")

  • Plattform für Erfahrungsaustausch zu Controlling- und Rechnungswesen-Themen
  • Ausbau der persönlichen Kontakte durch Netzwerkbildung
  • Erarbeitung von Problemlösungen für den Controller-Alltag
  • offen für Controlling-Interessierte in Franken

 

Arbeitsweise/Mitglieder

  • Er finden in der Regel zweimal jährlich AK-Treffen statt. Gestartet wird mit einem informellen Zusammentreffen am Vorabend. Die Treffen beinhalten regelmäßig eine Firmenpräsentation und -besichtigung sowie einem fachtechnischen Teil mit Vorträgen, Referaten oder Gruppenarbeit.
  • Ein Themenspeicher wird fortgeschrieben. Themen werden gegebenenfalls neu priorisiert. Aktives Einbringen der Mitglieder ist das Kernelement des Arbeitskreises. Der Arbeitskreis lebt vom Engagement seiner Mitglieder und von ihrer Begeisterung für das Controlling.
  • Die Mitglieder des AK Franken repräsentieren Unternehmen unterschiedlicher Branchen sowie die Lehre, Wissenschaft und Beratung; in Form von Einzelunternehmen bis börsennotierten AG´s.
  • Im AK arbeiten Berufsanfänger als auch langjährig Erfahrene mit.

Arbeitskreisleitung

Claudia Maron

Datev eG
Paumgartnerstr. 6-14
90329 Nürnberg

claudia.maron{bei}datev.de  

Stellenausschreibungen