Sustainability at events by the ICV and partners

Nachhaltigkeit und Versorgungssicherheit

AKTIVE ARBEITSGRUPPEN DER TEILNEHMENDEN im Rahmen der CAB Controlling Advantage Bonn am 18. November 2022. Inhalte: 

  • Management von Working Capital angesichts unsicherer Lieferketten
  • Proaktive Resilienz – wie kann das aussehen?
  • Risikomanagement vs. Resilienz

Zur CAB Controlling Advantage Bonn. 


ESG-Anforderungen vs. nachhaltige Finanzierung vs. Transparenz

Vortrag im Rahmen der CAB Controlling Advantage Bonn am 18. November 2022. Inhalte: 

  • Forderungen ESG-Reporting 2023 Jahresabschluss
  • Banken und nachhaltige Finanzierungen
  • Vergleichbarkeit der nachhaltigen Kennzahlen (KPIs)
  • Fehlende Vorgaben „Testierte Berichte“

Jörg von Cölln
Geschäftsleitung kaufmännischer Bereich / Vertrieb
OEM ROWE Mineralölwerk GmbH, Worms

Zur CAB Controlling Advantage Bonn. 


Nachhaltigkeit als neue Normalität: Wie sehen die Lieferketten von morgen aus?

Vortrag im Rahmen der CAB Controlling Advantage Bonn am 18. November 2022. Inhalte:  

  • Ist ökologisch-soziale Nachhaltigkeit wirtschaftlich?
  • CO2-Bepreisung und CBAM: Was kommt auf uns zu?
  • Aufgabe Dekarbonisierung entlang der Supply Chain
  • Reporting-Standards und digitale Tools

Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und Centrum für Supply Management GmbH, Estenfeld

Zur CAB Controlling Advantage Bonn


ICV Live Webinar EU Taxonomy for Sustainable Finance

Der ICV Fachkreis „Green Controlling for Responsible Business” führt in die Hintergründe der EU Taxonomie ein und erläutert Funktionsweise sowie den Fahrplan der Anwendung. Am Beispiel der Informationstechnik und Telekommunikation wird dargelegt, wie man Hürden einzelner Branchenregulierungen meistern kann. Lösungsbeispiele und Tipps zur Implementierung der Taxonomie in die Regelprozesse sowie die erstmalige Bewertung der eigenen Aktivitäten und Assets werden am Beispiel eines Unternehmens der Logistik vorgestellt, bevor in einer abschließenden Diskussionsrunde die Fragen der Teilnehmenden beantwortet werden. 

ICV Live Webinar am 1. Dezember 2022, 14 bis 15.30 Uhr. Informationen und Anmeldung.


Sustainability is a session's topic at the 20th CCS Controlling Competence Spaces

Of the 6 sessions, each with 3 lectures, one session of the CCS 2022 is again fully dedicated to the topic of sustainability. In addition to the presentation of the results of the new edition of the ICV Green Controlling Study (study start: June 2022, info for the participants here), the focus is on exciting lectures and discussions about sustainable management and the effects on corporate management.

To the 20th CCS on November 24, 2022, 9 a.m. - 5 p.m. (online, language: German)


Apply for the Green Controlling Award

The Green Controlling Award has been given by the Péter Horváth Foundation in cooperation with the ICV since 2011 so that companies and controllers deal with "green challenges". It is endowed with 10,000 euros. The Award goes to the most innovative and effective "green" controlling solution that designs and manages ecological strategies, programs and measures in companies and public institutions.

  • Deadline for submissions is July 31, 2022.
  • The Award will be presented at the Stuttgart Controlling & Management Forum on September 20/21, 2022. 

More on the Green Controlling Award of the Péter Horváth Foundation in cooperation with the ICV