Triple Fachgespräch zur Digitalisierung im Controlling

Leiter und stv. Leiter des ICV Fachkreises Digital Controlling Competence, Alexander Hein und Christian Bramkamp, sprechen über ihre Erfahrungen bei der Digitalisierung im Controlling. Dazu holen Sie einen weiteren Referierenden ins Boot.

Diesmal laden sie Rainer Schuster zum Triple Fachgespräch ein. Aktuell ist Rainer Schuster Group Finance Manager beim Ed-Tech Einhorn GoStudent, leitete zuvor aber schon Digitalisierungsprojekte im Controlling bei anderen Unternehmen. 

Im Triple Fachgespräch zur Digitalisierung im Controlling werden folgende Themen besprochen: 

  • Inwiefern unterscheiden sich Digitalisierungsprojekte im Controlling bei Start Ups von anderen Unternehmen
  • Haben Start Up Unternehmen die effizienteren Strukturen (z.B. flache Hierarchien) und agilere Prozesse? Sollte man sich daran ein Beispiel nehmen?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Digitalisierungsprojekt?
  • Welche Tools und Techniken unterstützen im Controlling besonders gut?
  • "Kampf um die Talente" - wie findet und hält man heute gute Nachwuchscontroller und was hat das mit der Digitalisierung im Controlling zu tun? 
  • Welches Know-How muss ich vor bzw. während eines Digitalisierungsprojektes im Controlling-Team haben/aufbauen?
  • Lehren aus vergangenen und aktuellen Digitalisierungsprojekten auch in Hinblick auf den Umgang mit exogenen Krisen

Wir bitten um Verständnis, dass diese Veranstaltung exklusiv für Expertinnen und Experten aus dem Finanzbereich und Wissenschaftler geöffnet ist. Auch Nicht-Mitglieder des ICV können teilnehmen.


Die Leiter des Triple Fachgesprächs

Alexander Hein ist Leiter des Fachkreises Digital Controlling Competence (DCC) beim ICV und bietet dort aktive Hilfestellung für die Digitalisierung im Finanzbereich von Controllern für Controller. Mit seinem Unternehmen smartPM.solutions berät er Unternehmen in Fragen zur geeigneten Controlling-Technologie und nötigem Change-Management. Er kommt selbst aus dem Controlling und kann auf viel Projekterfahrung weltweit in verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen zurückgreifen.

Christian Bramkamp ist stv. Leiter des Fachkreises DCC und Leiter des Fachkreises Projektcontrolling. Beruflich ist er als Projekt-Portfolio-Controller bei Roboyo tätig und aktiv im Change-Management. Mit zeitweise über 300 gleichzeitig laufenden Projekten ist er aktuell mit einem Digitalisierungsprojekt konfrontiert.