Die ICV Nord-Ost-Tagung 2021 in Schwerin: Controlling norddeutsch – in stürmischer See


Aus der traditionellen Nordtagung wird in diesem Jahr die Nord-Ost-Tagung. Die Arbeitskreise aus der Region Nord veranstalten sie diesmal gemeinsam mit den Arbeitskreisen der Region Ost am 17. und 18. September 2021 in Schwerin. Da es in diesem Jahr keine CIB in Berlin gibt, wird auch der ICV Newcomer Award auf der Nord-Ost-Tagung verliehen.
 

DAS PROGRAMM DER NORD-OST-TAGUNG 2021

FREITAG, 17. SEPTEMBER 2021

SAMSTAG, 18. SEPTEMBER 2021

Im Tagungshotel Hotel Plaza Schwerin, Bleicher Ufer 23, 19053 Schwerin, Telefon +49 (0) 3855 7550

Moderation: Durch den Veranstaltungstag führt mit Programmbeginn
Matthias Wolfskeil

ICV Regionaldelegierter Deutschland Nord

Prof. Dr. Crönertz
Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur
HTWK Leipzig

Prof. Dr. Robert Knappe
Jonas Krembsler 
Sandra Spiegelberg

Forschungs-Team ReComMeND

Zeit zum Netzwerken

Laudatio und Preisverleihung

Prof. Dr. Nicole Jekel, Jury
Christina Keindorf, Jury

und Fototermin mit den Award-Gewinnern. 

und gute Reise in stürmischer See!

Ende gegen 16:30 Uhr

SCHWERIN: DAS BESTE AUS ZWEI REGIONEN IN EINER STADT VEREINT

Schwerin reiht sich in die kleinen Städte Norddeutschlands, die in den letzten Jahren Veranstaltungsort der ICV-Nordtagung waren. Diesmal mit zwei Besonderheiten: Die Region Ost ist Mitveranstalter und die Verleihung des ICV Newcomer Awards findet im Rahmen der Tagung statt. Was bietet sich da mehr an als Schwerin: Ein vor mehr als 1.000 Jahren zum ersten Mal erwähnter Ort und heutige Landeshauptstadt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Aus beiden ICV-Regionen das Beste in einer Stadt.

Schwerin ist mit weniger als 100.000 Einwohnern statistisch „nur“ eine Mittelstadt und damit die kleinste Stadt, die eine Landeshauptstadt Deutschlands ist. Nichtsdestoweniger ist die Stadt seit über 650 Jahren Hauptort von Mecklenburg und damit eine der am längsten aktiven Hauptstädte Deutschlands. Da Schwerin nie eine autonome Stadt war, war sie kein Mitglied der Hanse.

Wahrzeichen ist das Schloss Schwerin. Auf einer geschützten Insel entwickelte nach diversen Wehrbauten und Burgen 1845-1857 das heutige Schloss im romantischen Stil. Jahrhunderte Residenz der mecklenburgischen Herzöge und Großherzöge, ist es heute Sitz des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern. Von der Verspieltheit ist es mit dem bayerischen Neuschwanstein zu vergleichen und damit einem „Märchen-Schloss“ ähnlich.

Schwerin ist trotz der Zeit als Regierungssitz modern: Einige Technologiefirmen haben ihren Sitz in Schwerin und Firmen der Flugzeugzulieferung hier ihre Standorte. Dazu ist Schwerin Standort dreier Hochschulen (FH des Mittelstandes, HS der BA für Arbeit und Vitruvius Design-Hochschule).

Schwerin ist Filmstadt: Klar weiß man, dass ein Team des „Polizeiruf 110“ hier seinen Dienstsitz hat. Jedoch hat auch Hollywood Schwerin entdeckt: In der US-amerikanischen Agentenkomödie „Kingsman: The Golden Circle“ besucht der Held seine Schwiegereltern – und gezeigt wird die Außenansicht des Schweriner Schlosses.

Als kleine Stadt sind die Veranstaltungsorte der diesjährigen ICV-Tagung gut zu Fuß zu erreichen. Zwischen der Hotelempfehlung und dem Ort der Abendveranstaltung sind gerade einmal 1,8 km oder knapp 25 Minuten Fußweg.

ANSPRECHPARTNER/VERANSTALTER

Arbeitskreise (AK), LeiterIn, eMail-Adresse

Nord I
Doris Mailänder
doris.mailaender{bei}hamburg.de

Nord III
Joachim Jäger 
j.jaeger{bei}kesseboehmer.de

Berlin-Brandenburg
Bärbel Kuhn
 ICV-Bbg.Kuhn{bei}web.de

Thüringen
Thomas Gross
ICV_AK_Thueringen{bei}outlook.de

Nord II
Stephan Jockel
Stephan.Jockel{bei}t-online.de

Mecklenburg-Vorpommern
Holger Witthaus
akmeckpom{bei}googlemail.com

Sachsen
Prof. Dr. Katja Glaser
katja.glaser{bei}ba-leipzig.de

Weser-Harz
Wolfgang Schneider
schneider.gifhorn{bei}gmx.de

Regionaldelegierte
Deutschland Nord
Matthias Wolfskeil
m-Wolfskeil{bei}t-online.de

Deutschland Ost 
Dieter Meyer
ICV{bei}diemeyer.de

Programm

Flyer

Anmeldung

Tagungsort

Sponsoren Tagung

Sponsoren Award

Über Schwerin

Weitere ICV Events im Überblick

 

DER PROGRAMMFLYER

ANMELDUNG

Der Tagungsbeitrag inklusive Abendveranstaltung beträgt 130 Euro. 

Die Nord-Ost-Tagung ist eine öffentliche Veranstaltung. Gäste und Nicht-ICV-Mitglieder sind willkommen!

Bitte nutzen Sie das nachfolgende Anmeldeformular im PDF-Format. 


TAGUNGSORT: HOTEL PLAZA

Das zentrale Hotel, in dem auch die Veranstaltung stattfindet, ist das „Plaza“ in Schwerin, Bleicher Ufer 23, D-19053 Schwerin

Wir bitten darum, die Übernachtungsmöglichkeit selbst zu wählen und zu buchen.

Im Veranstaltungshotel Plaza sind für den ICV bis zum 17. August 40 Zimmer reserviert und bis dahin kostenfrei stornierbar.

Die Kosten für eine Übernachtung im Rahmen des ICV-Kontingents betragen 85 Euro im Einzelzimmer bzw. 95 Euro im Doppelzimmer. 


SPONSOREN DER TAGUNG

SPONSOREN DES ICV NEWCOMER AWARDS

DER ICV NEWCOMER AWARD

Ausschreibung

Preisträger


Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht, die im Anschluss u.a. im Rahmen der ICV Website und der Kanäle des ICV in den Sozialen Medien sowie im Controller Magazin veröffentlicht werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, sprechen Sie bitte das Organisationsteam vor Ort an. 


Fotos auf dieser Seite:
Ulrike Auge
Denise Malenke